Expositur

NEU im Schuljahr 2020/21: Zwei der vier 1. Klassen sind in der Expositur, im neu erbauten Schulgebäude Ecke Längenfeldgasse und Steinbauergasse untergebracht.

Bereits in den letzten Jahren hatten wir, auf Grund steigender Schülerzahlen, zusätzlich zwei weitere Klassen zu bilden. Auch heuer war erfreulicherweise wieder ein großer Zustrom an Schülerinnen und Schülern für die nächsten ersten Klassen zu verzeichnen. So ergab sich aus Platzmangel die sinnvolle Überlegung zwei Klassen in das neue Gebäude (welches mit den Schülerinnen und Schülern einer Volksschule noch nicht komplett ausgelastet ist) auszulagern.

Das neue Gebäude, unsere Expositur, besticht natürlich durch eine moderne Ausstattung. Klassen- und Gruppenräume, Turnsäle sowie die Freibereiche (Spielplätze und Terrassen) bieten zahlreiche Möglichkeiten für innovativen Unterricht und zeitgerechtes Lernen. 

Natürlich bringt eine Expositur auch organisatorische Herausforderungen mit sich. Das Team der Steinbauergasse ist bemüht, diese so gut wie möglich zu bewältigen.

Bitte beachten Sie: Direktion und Administration der Mittelschule befindet sich nach wie vor im Haupthaus, MS Steinbauergasse 27.