SchülerInnen liefern Ideen für den Bezirk

Vom Müllproblem im Steinbauerpark über notwendige Zebrastreifen bis hin zu fehlenden Fußballtoren!

Im Rahmen der SchülerInnenmitgestaltung und unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen haben unsere Schülerinnen und Schüler sich mit aktuellen Themen des Bezirks und ihrer Wohnumgebung auseinandergesetzt, diese besprochen und aufgezeigt.

Die besten Vorschläge wurden an die Bezirksvorstehung Meidling weitergeleitet. Somit habe unsere Schülerinnen und Schüler einen demokratischen Beitrag auf Bezirksebene geleistet.

Herzlicher Dank geht an die engagierten Schülerinnen und Schüler sowie an die Bezirksvorstehung für das tolle Projekt

Consent Management mit Real Cookie Banner