DigiFö kommt zum Abschluss

DIGITALE FÖRDERINITIATIVE in WIEN MEIDLING Stadt Wien feierte ihre jungen Absolventen in der Mittelschule Steinbauergasse im 12. Wiener Bezirk.

ERSTE LAPTOPSPENDEN am 6. Oktober 2020 durch unseren Sponsor Herrn Mag. Robert Gulla, dem Gründer des Vereins Springboard waren der ANFANG einer WIENWEITEN „DIGITALEN FÖRDERINITIATIVE“ in Kooperation mit der Bildungsdirektion Wien unter der Projektkeitung von Herrn Mag. Dr. Wolfgang Gröpel und der Projektkoordinatorin und Initiatorin Frau Mag. Ludmila Schindler.
Am 10. Februar startete hier auch einer der ersten von insgesamt 15 DIGIFÖ-COMPUTERFÖRDERKURSEN für SchülerInnen mit schwachen Computerkenntnissen, um sie im ersten Coronajahr „DIGITAL FIT“ zu machen und so für weitere Herausforderungen im DISTANCE-LEARNING zu rüsten.


Mit der Unterstützung durch den Kursleiter Thomas Zehtner wurde trotz Schichtbetrieb und zahlreichen Lockdowns der DigiFö-Computerförderkurs erfolgreich zu Ende gebracht.
Dafür gab es spezielle Urkunden, die vom Sponsor der Laptops und des DigiFö-Computerförderkurses, Herrn Mag. Robert Gulla (Geschäftsführer von LUKOIL GmbH) gemeinsam mit der UMDASCH group jedem Kind persönlich überreicht wurden.


Die Direktorin, Frau Brigitte Stieg, bedankte sich mit ihren SchülerInnen der 1. Klasse mit einem Blumenstrauß an die Projektkoordinatorin und Initiatorin der „Digitalen Förderinitiative“, Frau Mag. Schindler und beim Herrn Mag. Dr. Gröpel mit einem Geschenk.
Anschließend erwartete uns ein kleines Buffet mit 🥂.
Wir bedanken uns für diese wunderschöne Abschiedsfeier und wünschen allen einen erfolgreichen Schulabschluss in diesem Schuljahr!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner